Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen des Weihnachtspäckchenkonvois und vor allem der beschenkten Kinder möchte ich Ihnen/Euch allen ein großes Dankeschön ausrichten. Unsere Schule hat in diesem Jahr innerhalb kürzester Zeit 110 liebevoll zusammengestellte und schön verpackte Weihnachtspäckchen fertig gemacht. Diese werden in den nächsten Tagen von dem Lieferservice abgeholt, um sich auf den Weg zu den Kindern aus Osteuropa zu machen. Die Freude der Kinder wird wieder groß sein. Dabei verweise ich auf das Video von 2017: www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de

Auch unseren Schülerinnen und Schülern hat das Einpacken große Freude bereitet. Vielen ist beim Zusammenstellen der Pakete bewusst geworden, welche Geste dahintersteckt und wie selbstverständlich wir inzwischen Geschenke zu Weihnachten erwarten.

Allen, die bei dieser Aktion mitgemacht haben, nochmals ein herzliches Dankeschön, meinen Kolleginnen und Kollegen für die Zeit und das Engagement, den Eltern für die Spenden und den Schülerinnen und Schülern für das Ausführen dieser Aktion.

Noch eine Bitte: Kurz vor Ende der Fertigstellung der Pakete fehlten uns wieder Schuhkartons und Geschenkpapier. Wenn Sie das nächste Mal Schuhe kaufen, nehmen Sie bitte den Karton mit. Die Sammelstelle ist ganzjährig im Raum 006.  Wir sammeln jetzt schon für 2019.

In diesem Sinne eine schöne und besinnliche Adventszeit mit dem Gefühl, so manche Kinder auf diesem Planeten für zumindest einen Augenblick glücklich gemacht zu haben.

Magdalena Samborski