Berufs- und Studienorientierung

Die Berufsorientierung in der Oberstufe bietet den Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten, sich auf das Studium- und Berufsleben vorzubereiten. Oberstufenleitung, der Fachbereich WAT (Wirtschaft, Arbeit, Technik) und die Jugendarbeitsagentur arbeiten in diesem Bereich eng zusammen.  Die Berufsorientierung teilt sich in drei Bereiche auf: Informationsveranstaltungen, in denen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam über Angebote informiert werden, das Betriebspraktikum im 12. Jahrgang und Einzelberatungen bei der Berufsberaterin.

Berufsorientierendes Praktikum

Aufgrund der momentanen Situation und den entsprechenden Verordnungen zur Eindämmung des Corona-Virus findet das Praktikum in diesem Schuljahr nicht statt!

Am Ende der 12. Klasse absolvieren die Schülerinnen und Schüler ein zweiwöchiges Praktikum. Dies dient der vertieften Berufs- und Studienorientierung und ergänzt somit das Praktikum im Rahmen des WAT-Unterrichts in der Mittelstufe. Die Praktika finden in Berlin und Umgebung statt, nach Absprache mit der Oberstufenleitung gegebenenfalls auch im Bundesgebiet oder im Ausland. In diesem Schuljahr findet das Praktikum in der Zeit vom 08.06.-19.06.2020 statt.

Die Praktikumsvereinbarung kann hier heruntergeladen werden. Bitte das vom Betrieb unterschriebene Formular zum Gegenzeichnen im Oberstufenbüro bei Frau Sibila (R. 127) abgeben. Sie bekommen das Exemplar für den Betrieb über den Tutor/die Tutorin zurück.

Praktikumsvereinbarung_Oberstufe

Betriebspraktikum-Merkblatt-Betrieb

Individuelle Beratung zur Berufs- und Studienorientierung

In Kooperation mit der Jugendarbeitsagentur bieten wir regelmäßig Beratungstermine zur Berufs- und Studienorientierung. Diese finden in der Regel 14-tägig am Montag in der Zeit von 12.00-15.00 Uhr im BSO-Raum 105Wi statt. Die Anmeldung erfolgt über die Oberstufenleitung Frau Sibila, entweder persönlich in Raum 127 oder per E-Mail (n.sibila@robert-jungk-oberschule.de). Durch die Oberstufenleitung angesetzte Termine hängen im Oberstufenkasten aus.

Bitte bringen Sie den ausgefüllten Anmeldebogen zur Berufsberatung zum Beratungstermin mit.

Anmeldebogen Berufsberatung