Software in unserer Schule

Die Robert-Jungk-Oberschule hat sich entschieden, bei der Nutzung von Software für den Unterricht auf Freie Software zu setzen.

Diese Software ist für uns, aber auch für Schülerinnen und Schüler kostenlos nutzbar. Wir beschränken dadurch die Nutzung im häuslichen Bereich nicht auf die Familien, die sich die Anschaffung bestimmter Software leisten können, sondern ermöglichen die private Nutzung der von uns verwendeten Software ohne rechtliche Bedenken.

Freie Software:    (https://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Software)

Unsere Computerräume und Klassenräume sind mit Computern ausgestattet, auf denen das Betriebssystem Linux läuft.

Weitere von uns verwendete Software mit entsprechenden Links zu den Bezugsquellen:

Textverarbeitung, Präsentation, etc: Libre Office - https://www.libreoffice.org/download/download/

Mathematik und Naturwissenschaften: www.geogebra.org - funktioniert ohne Installation, für Benutzung ohne Internet empfehlen wir GeoGebra Classic 5

Browser: Mozilla Firefox - https://www.mozilla.org/de/firefox/new/

Dateiaustausch, Tutorials, Community: www.lernraum-berlin.de - keine Installation nötig.

Freie Software setzt die Prinzipien des kooperativen Lernens um. Sie respektiert die Privatsphäre, ist werbe- und barrierefrei, kann also von allen genutzt werden.