Berufs- und Studienorientierung (BSO) 

Jeder Jugendliche muss spätestens in der 10. Klasse eine Entscheidung treffen:

  • Duale oder schulische Ausbildung
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Doppelqualifikation (Beruf und Schulabschluss)
  • Auslandsjahr
  • Freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr
  • Schulabschluss verbessern

Bei all diesen Möglichkeiten hilft dir das Beratungsteam der Berufs- und Studienorientierung:

Von links nach rechts:

Frau Telke: Lehrerin an der RJO und BSO-Koordinatorin → per Mail j.telke@rjo-schule.de

Frau Knopp: Lehrerin an der Anna-Freud-Schule → per Mail u.knopp@anna-freud-osz.de

Frau Kraemer: Berufs- und Studienberaterin →  per Mail: nicole.kraemer@arbeitsagentur oder telefonisch 030 5555703030

 

Wir sind persönlich für euch da.

Wenn Präsenzunterricht ist: Raum 320 montags von 9 bis 14 Uhr

Wenn kein Präsenzunterricht ist: per Mail, per schul.cloud, per Telefon, per Videokonferenz

Tipp:  

Wenn du eine Ausbildung beginnen möchtest, musst du Bewerbungen schreiben. Jetzt.

Wenn du an ein OSZ wechseln möchtest, benötigst du einen Termin bei Frau Telke.