Am 17. August 2021 fand in der polnischen Botschaft die Auszeichnung der Finalisten der 17. Olympiade der Polnischen Sprache in Deutschand statt. Der Wettbewerb konnte trotz der Corona-Pandemie mit Hilfe des Internets durchgeführt werden. Wie die Organisatoren berichteten, hatten die Jugendlichen aus Berlin ein hohes sprachliches Niveau präsentiert. Aus der Robert-Jungk-Oberschule wurden drei Prersonen ausgezeichnet: Dominik Knitter,  Katarzyna Kepa und Luisa Kokot-Jandy. Wir gratulieren ganz herzlich.